Spülen

Pflege der Spülmaschine
Eine sachgemäss genutzte Geschirrspülmaschine benötigt keine besondere Pflege, da der Spülmaschineninnenraum und die Geschirrkörbe während des Programmablaufs automatisch mit gereinigt werden.
Die Siebkombination sollte regelmässig auf Schmutzablagerungen kontrolliert und gesäubert werden. Ablagerungen in den nicht sichtbaren Bereichen der Spülmaschine machen sich oftmals erst durch üble Gerüche bemerkbar.
 
Energie- und Wassersparen
Ordnen Sie das Geschirr wie in der Gebrauchsanleitung des Spülmaschinenherstellers angegeben ein, um eine optimale Spülleistung zu erzielen.
Überprüfen und reinigen Sie regelmässig Abfluss und Filter, um einen effizienten Maschinenbetrieb sicher zu stellen.
Betreiben Sie den Geschirrspüler nach Möglichkeit nur, wenn er voll ist und benutzen Sie die richtigen Energie- und Wassersparprogramme, die zum jeweiligen Geschirr passen.
Nehmen Sie sich die Zeit und suchen Sie in der Gebrauchsanleitung Ihres Geschirrspülers das je nach Grösse und Art des Geschirrs wirksamste Programm heraus.
© SIBIRGroup AG | Alle Rechte vorbehalten.